SAGEN UND MÄRCHEN ERLEBEN

Dornröschen und der Prinz

Märchen auf der sababurg

kommen Sie ins Sagen- und Märchenland Nordhessen

Hier im Ursprungsland vieler bekannter deutscher Märchen und Legenden, hier im sagenhaften Kurhessischen Bergland, laden wir Sie ein, Sagen und Märchengestalten zu erleben.

Öffnen Sie Ihr Herz und lassen Sie die Figuren Ihrer Kindheit wieder auferstehen.
Hier in der Heimat der Brüder Grimm finden sich Sagen und Märchen für jeden Geschmack. Entdecken Sie mit uns Märchenfiguren wie Dornröschen oder Frau Holle. Mit ein bisschen Fantasie begegnen Sie vielleicht auf einem der vielen Hügeln einem Wichtel, und handelt es sich bei den uralten Eichen des Reinhardswaldes nicht in Wirklichkeit um verwunschene Königskinder? Auf den Burgen sollen einst Zauberer und Riesinnen gelebt haben. Besonders über die Burgruinen wird gemunkelt, hier seien Spukgestalten unterwegs.
Der Märchenlandweg in Nordhessen
In der Mitte Deutschlands gelegen und über die Deutsche Märchenstrasse gut zu erreichen, lädt der Märchenlandweg dazu ein, die Region Nordhessen von einer ganz anderen Seite kennenzulernen. Entlang des rund 380 km langen Wanderweges entdecken Sie Märchen der Brüder Grimm und lokale Sagen. Den Zauber dieses Märchenlandes erleben Sie am besten zu Fuß auf einer geführten Wanderung.

Schaurige Geschichten Der Schäfer vom Weinberg

Waldmärchen Bauer Bernhard von Calden

Märchenhaftes Wilhelmsthal Der Prinz von Wilhelmsthal

Sagen und Legenden Ritter Dietrich vom Reinhardswald